Was ist am Tag des Shootings wichtig?
 

Freu dich auf den Tag! In erster Linie:

 

Wir werden ein einzigartiges Shooting mit deinem Tier haben und es

wird viele Situationen zum Lachen und Freuen geben. Ein bisschen Aufregung ist normal, aber versuche dir 
keinen Stress und allzu viele Gedanken zu machen.




Shootingvertrag

Bitte denke daran deinen Shootingvertrag ausgefüllt und unterschrieben mitzubringen.




Gesundheit 

Dein Tier muss gesund sein.
Und auch du solltest nicht krank zum Shootingtermin erscheinen.
Falls Erkrankungen vorliegen, kann das Shooting jederzeit verschoben werden.
Bitte gib uns in so einem Fall so früh wie möglich Bescheid.
Auch Wurmkuren & Impfungen sollten nicht 1 – 2 Tage vor dem Shooting-Tag verabreicht
worden sein.
Wir werden in der Regel einige Meter zu Fuß zu den Locations zurücklegen





Pflege und Kleidung

Bitte putze dein Pferd ausgiebig (Augen/Nase/Mundpartie nicht vergessen), auch das Fell sollte gekämmt und glänzend sein.
Die Ausrüstung/ Accessoires die auf den Bildern zu sehen sein sollen, sollten ebenfalls sauber
sein.
Und auch du solltest dich wohlfühlen in deiner Haut.
Mach dich so zurecht, so dass du dich wohlfühlst und dass es zur gemeinsam gewählten Location und den Farben passt. Lege dir dein Outfit zurecht und
denke ggf. auch an Wechselkleidung (wegen Schmutz, Kälte, Hitze).

Zur Wahl der Kleidung beraten wir dich natürlich im Vorfeld gerne.






Motivation für dein Tier

Bitte füttere dein Tier nicht unmittelbar vor dem Shooting.
Du kennst dein Tier am besten und weist, was es braucht um aufmerksam und motiviert zu
sein. Bei besonders temperamentvollen Tieren kann es helfen, bereits vor dem Shooting schon für etwas
Bewegung zu sorgen. Allerdings sollte dein Liebling im Anschluss nicht total ausgepowert sein. 






Was muss ich alles zum Shooting mitbringen/griffbereit haben?​

Die von dir gewählten Outfits und ggf. Kleidung zum Wechseln 
Gegenstände für Bildkompositionen und Accessoires für dein Tier (Kopfstücke,
Halsbänder und Co.) 
Benötigte Ausrüstungsgegenstände (Leine, Schleppleine, Halsbänder, Geschirr etc.)


Ganz wichtig:
Leckerli und Lieblingsspielzeug
Bringe bitte ausreichend zu trinken für dich und für dein Tier mit






Wann finden Shootings statt?
 

Wir fotografieren von Montag bis Sonntag und auch an Feiertagen ohne Aufpreis. Bezüglich der Uhrzeit eignen sich aufgrund der Lichtverhältnisse die ersten 3 Stunden nach Sonnenaufgang und die letzten 3 Stunden vor Sonnenuntergang am besten für ein Shooting. Nach Möglichkeit werden wir euer Shooting in diesem Zeitraum durchführen. In den Mittagsstunden, an sonnigen Tagen ist das Licht zum Fotografieren eher ungeeignet.





Ich muss meinen bereits gebuchten Shootingtermin absagen/verschieben 

Terminverschiebungen:
Wenn du deinen Termin mind. 48 Stunden vorher verschieben möchtest, entstehen dir bei einer einmaligen Terminverschiebung keine zusätzlichen Kosten. Wir bemühen uns, gemeinsam mit dir einen neuen, zeitnahen Termin zu finden.

Terminabsagen:

Eine Buchung eines Shootings bei uns ist verbindlich.
Wenn du dein Shooting - ohne nachvollziehbare Gründen - absagst, behalten wir 50% vom Shootingpreis ein. 

Nachvollziehbare Gründe für eine Terminabsage sind: 
Tod des Tieres/Menschen
Schwere Krankheit des Tieres/Menschen






Ist das Wetter wichtig für mein Shooting? Was ist wenn es regnet?

Grundsätzlich eignen sich die Morgen- und Abendstunden eines sonnigen Tages am besten für ein Shooting. Falls es die Terminplanung zulässt, werden wir dein Shooting an so einem Tag durchführen.
Aber auch diffuses Licht (bei bewölktem Himmel) hat seinen besonderen Reiz und eignet sich zum Fotografieren.


Bei starkem Regen werden wir dein Shooting kostenlos verschieben und gemeinsam einen neuen Termin finden.
Außer natürlich, Regenbilder sind erwünscht.





Shooting-Abbruch von uns

Wir werden ein Shooting, bei denen es zu Gewalt gegen Tiere kommt, sofort unterbrechen und gegebenenfalls vollständig abbrechen
Eine Rückerstattung vom Shootingpreis entfällt in diesem Fall.






Veröffentlichungs- und Nutzungsrechte für die Fotografen - was bedeutet das?

Die in einem Shooting entstandenen Bilder veröffentlichen und vermarkten zu dürfen ist für Fotografen ein
wichtiger Teil des Marketings.
Wir zeigen z.B. die schönsten Fotos des Shootings auf unserer Facebook-Seite und auf Instagram. Hat uns das ein oder andere Bild deines Tieres besonders gefallen, kann es auch sein, dass wir das Foto in die Galerien unserer Homepage aufnehmen oder es für ein Design im Print -und Onlinebereich verwenden.


Fotos auf denen nur das Tier zu sehen ist:
Falls du die Nutzungs- und Veröffentlichungsrechte von Bildern, auf denen ausschließlich dein Tier abgebildet ist, einbehalten möchtest, sprech das bitte einfach im Vorfeld an und gib es auf deinem Shootingvertrag
an.
Die Kosten für das Shooting erhöhen sich in diesem Fall um 100,00 Euro.

Fotos auf denen auch du oder andere Personen zu sehen sind:

Bei diesen Fotos kannst du eine Veröffentlichung unsererseits kostenfrei untersagen

Dabei entsteht kein Aufpreis!
Bitte gib auch hier deine Entscheidung auf deinem Shootingvertrag an. 






Wie darf ich meine Fotos verwenden?

Du erwirbst von uns für die von dir ausgewählten Fotos ein privates Nutzungsrecht.

Gerne kannst du dir deine Fotos für den privaten Gebrauch oder als privates Geschenk ausdrucken oder Drucke jeglicher Art (Fotos, Poster, T-Shirts etc.) für den privaten Gebrauch erstellen.

Du kannst die Bilder gerne auf andere Speichermedien kopieren, sie Freunden und Verwandten zeigen.

Du kannst deine Fotos in deinen privaten Seiten der sozialen Netzwerken zeigen.
Bitte verwenden Sie dafür ausschließlich die weboptimierte Fassung mit unserem Wasserzeichen.






Wie darf ich meine Fotos nicht verwenden?

Ohne Zukauf der entsprechenden gewerblichen Nutzungsrechte ist es untersagt:

Die Bilddateien oder Drucke (Fotos, Poster etc.) an Dritte zu verkaufen.

Die Bilddateien selbst gewerblich zu nutzen.

Die Bilder selbst zu verändern.






 

Wie lange dauert es, bis ich die Bilder bekomme?

 

Innerhalb von 7 Tagen erhaltet ihr von uns eine E-Mail mit einem Link und einem Passwort zu einer
Online-Auswahl-Galerie, in der ihr die Bilder eures Shootings findet. Alle Bilder sind bereits leicht bearbeitet z.B. wurden Kontraste, Lichter etc. angepasst. Nun könnt ihr in Ruhe die Bilder auswählen, die euch am Besten gefallen.

Im Anschluss werden wir die gewünschten Bilder mit viel Herz bearbeiten.
Dadurch heben wir unseren persönlichen Stil nochmal besonders hervor.

Gerne könnt ihr uns auch eure Wünsche diesbezüglich mitteilen.

Nach
max. 4 Wochen (in der Regel 2-3 Wochen) erhälst du per Post dein liebevolles Bildpaket mit USB-Stick mit
den von dir ausgewählten Bildern zugesand.


Sollte es einmal länger als geplant dauern, melden wir uns natürlich bei dir.

 

 

Shooting

Info's

fon            0151/70 82 72 71
landline      09129 / 9874
mail           kontakt@wildmind-fotografie.de

  • Facebook
  • Instagram